Hier ist mein zweites Wikikleid zu sehen. Es ist auf den Bildern auch noch nicht ganz vollendet und in dem Zustand, wie ich es auf den Slawentagen im Oldenburger Wallmuseum anhatte. Daher hat sich auch ein kleiner Fehler an der Ausschnittkonstruktion eingeschlichen. Außerdem waren die Lichtverhältnisse zum Fotografieren nicht so gut. Davon abgesehen habe ich es nach den Ausgrabungsberichten von Haithabu gefertigt. Die Weite erhält es über vier eingesetzte Keile, sodass sich die Gesamtmenge von benötigtem Stoff auf zwei Meter reduzieren lässt.

Wiki Blau Baum

Das ganze Kleid ist komplett mit Leinengarn handgenäht und besteht aus dunkelblauem, sehr dünnem Leinen, und schwarzen Akzenten. Die kleine Zierstickereien sind mit Zwiebelfegärbtem Wollgarn gefertigt, welches ich gekauft habe. Dazu trage ich das braune Überkleid von meinem ersten Wikioutfit. Ursprünglich wollte ich ein zweites Trägerkleid aus mittelblauem Leinen fertigen, das jedoch nicht rechtzeitig fertig wurde. Dazu trage ich die wendegenähten Schuhe,  welche mein Freund für mich gefertigt hat, einen einfachen Ledergürtel und eine selbstgemachte Umhängetasche aus Wollloden.

Wiki Schuhe Forum

Um dein eigenes Wikinger Outfit zu machen, kannst du mit diesem Basiskleid anfangen: Mittelalter Basiskleid

 

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.